28. Dez 18 19320David

Kettlebell kaufen | Kugelhantel | 4,6,12,16,24 | Set | Shop | RKC | Dragon Door | Gorilla

Die TOP 5 Kettlebells zum Kaufen im Vergleich – Personal Trainer Florian vergleicht die besten Kugelhanteln

In diesem Beitrag zeige ich dir die TOP 5 Kettlebells mit den Links zu den jeweiligen Shop, wo du diese kaufen kannst. Wenn du dich grundlegend über Kettlebells informieren möchtest, dann findest du in dem Beitrag Grundlagen zur Kettlebell mehr Detailinformationen, rund um Material, die Wahl des passenden Gewichts und das Training.

Mein Name ist Florian Friedrich und ich bin Personal Trainer. Im Laufe meiner Trainerlaufbahn habe ich mir den expandierenden Markt für Kettlebells angeschaut und einige Kettlebell Marken genauer unter die Lupe genommen, um dir bei der Kaufentscheidung unter die Arme zu greifen. Wenn wir uns einmal den Markt anschauen werden wir schnell überfordert sein von unzähligen Marken, die auf einmal Kugelhanteln anbieten. Doch welche Produkte taugen wirklich etwas, und vor allem für wie lang? Ich habe für dich die Top 5 der besten Marken unter die Lupe genommen und auf Herz und Nieren geprüft.

Inhaltsverzeichnis

  1. Platz 5: Gorilla Sports Vinyl
  2. Platz 4: Gorilla Competition
  3. Preis/Leistungssieger: Suprfit
  4. Platz 2: Rogue Kettlebell
  5. Testsieger: Dragon Door
  6. Mein Fazit

Ich stelle dir jetzt die TOP 5 Kettlebells vor, und zeige euch Vorteile und Nachteile der jeweiligen Anbieter.

Platz 5 – GORILLA SPORTS Kettlebell Vinyl – Für Einsteiger ein guter Kompromiss

Kettlebell Gorilla Sports Vinyl

Gorilla Sports brachte mit ihrer GORILLA SPORTS Vinyl eine sehr stylische Kettlebell mit knalliger Farbe auf den Markt. Die Kugelhanteln sind im Studio oder zu Hause ein richtiger „Eye-catcher“ und fallen direkt auf. Der erste Eindruck über Material und Form ist erstaunend gut, und die Kugelhantel ist sogar mit einer schützenden Gummischicht überzogen. Es handelt sich hierbei um eine Verarbeitung aus einem Guss, was uns in Verbindung mit dem Preis wirklich überrascht hat. Wie auch bei anderen günstigeren Kettlebells, kann die Genauigkeit im Guss von Produkt zu Produkt etwas schwanken, was auch den Griff betreffen kann. Hier wird im Herstellungsprozess ein wenig an Qualität gespart, zum Vorteil für das Portmonee. Die meisten Nutzer sind aber zufrieden.
Die Vinylschicht versichert ein „leises“ Aufsetzen, und schont nebenbei noch den Boden deines Übungsraums.
Die verschiedenen Ausführungen des Trainingsgerätes unterschieden sich nicht nur im Gewicht, sondern auch in der Größe der Kugelhantel. Es ergeben sich unterschiedliche Umfänge der Kugel und verschiedenen Griffbreiten. Dies kann sowohl positive als auch negative Seiten mit sich ziehen. Einerseits ist es positiv wenn man sich im Gewicht einer Übung steigern kann, und sieht wie auch die Kettlebell größer und umfangreicher wird, andererseits ist es im Workout auch jedes Mal eine Umstellung von einer Übung mit einer kleinen Kugelhantel, zu einer deutlichen größeren zu wechseln. Hierbei muss jeder für sich entscheiden wie wichtig ihm eine einheitliche Größe der Kettlebell wirklich ist. Ab einem Gewicht von ca. 16 kg lässt sich die Kettlebell sicher abstellen und auch im Stand belasten ohne umzufallen (z.B. beim Liegestütz).
Was mir noch während des Trainings aufgefallen ist: Nach ca. 10-15 Minuten intensivem Training kommt der Körper auf Betriebstemperatur und bildet Schweiß. Die relativ glatte Oberfläche der Vinyl Kettlebell macht es einem dann schwerer einen sicheren Griff zu haben, um die Übung kontrolliert ausführen zu können. Wir mussten immer wieder unterbrechen um uns die Hände trocken zu reiben, weil wir die Kugelhantel sonst fallen gelassen hätten.

Willst du nicht so tief in die Tasche greifen und kannst dich mit den Design arrangieren, dann ist die Kettlebell Vinyl von GORILLA SPORTS die passenden für dich. Sie ist eher etwas für Beginner, kann aber trotz der kleinen Nachteile viel Spaß bereiten. Die meisten Nutzer sind zufrieden und somit ist sie ein guter Kompromiss.

Platz 4 – GORILLA SPORTS Competition Kettlebell – Der Standard

Kettlebell Gorilla Sports Competition

Platz 4 belegt erneut die Marke „GORILLA SPORTS“, diesmal mit ihrer GORILLA SPORTS Competition Kettlebell. Die Variante Competition ist die sogenannte Wettkampfkettlebell, bei der sowohl Material als auch Größe festgelegt ist. Letzteres trifft für die vorher getesteten Fitness-Kettlebell nicht zu. Deshalb bestehen die Competition Kettlebells von GORILLA SPORTS aus einem Massivstahlguss und entsprechen allen Standards und dürfen bei einem offiziellen Wettkampf wie beispielsweise dem „Berlin Throwdown“ verwendet werden.
Dadurch, dass sich jede Kettlebell gleich gut fassen lässt, erfährst du eine höhere Sicherheit in Sachen Handling. Durch die Hektik im Wettkampfverhalten wurde auch hier besonders darauf geachtet, dass die Kugelhantel stabil steht und nicht sofort umfällt. Dies wird durch eine Einheitsgröße ermöglicht – egal ob 8 kg, 24 kg oder andere Gewichte. Was eher vorteilhaft ist, hat auch einen Nachteil für kleine Sportler: Bist du eher klein, dann wähle lieber eine andere Kettlebell, da die Kugel beim Schwingen schwieriger durch die Beine passt.
Mit einer grellen Farbgebung verhindert GORILLA die Verwechselungsgefahr der verschiedenen Gewichte, welche von 8kg bis 40kg erhältlich sind. Ich bin sehr begeistert von der Competition Kettlebell von „GORILLA SPORTS“ weil sie wirklich einen stabilen und sicheren Eindruck macht, sehr gut in der Hand liegt und unglaublich stabil steht. Wie schon erwähnt, ist sie aufgrund der Größe eher für Menschen mit mindestens durchschnittlicher Körpergröße gemacht.

Platz 3 – Suprfit Elite Gusseisen Kettlebell – Der Preis-Leistungsieger

Kettlebell Gorilla Sports Competition

Auf Platz 3 kämpfte sich die Suprfit Elite Kettlebell aus hochwertigem Gusseisen. Durch das Gießen aus einem Stück ist die Kettlebell sehr robust und beständig. Des Weiteren fiel mir auf, dass die Kugelhantel extrem sicher steht, und somit auch gut auf unebenem Untergrund verwendet werden kann. Durch die Beschichtung lässt sich der Griff schon deutlich besser fassen als bei unserem Platz 5 (GORILLA SPORTS Vinyl). Suprfit bietet seine Kettlebells von 4-36 kg an, und ist somit schon sehr breit aufgestellt.
Auch bei der Suprfit Elite bestehen Größenunterschiede zwischen den verschiedenen Gewichten. Vom Design macht sie einen stylischen Eindruck durch das schwarze Coating und die sanften Farben.

Insgesamt lässt diese Kugel kaum Wünsche offen: Sie ist schlicht, funktional und sehr stabil. Dazu kommt der günstige Preis. Sie ist nur unwesentlich teurer als die günstigen Alternativen, bei denen aber Abstriche in Qualität und Verarbeitung gemacht werden müssen. Bei der Suprfit ist das anders. Wenn du eine wirklich gute Kettlebell suchst und nicht so tief in die Tasche greifen willst, dann ist die Suprfit meine klare Kaufempfehlung.

Platz 2 – Rogue Kettlebell – Der unbekannte Star

Kettlebell Rogue

So wirklich bekannt wurde die Marke ROGUE eigentlich erst mit der Verbreitung der mittlerweile zahlreichen Crossfit-Boxen in Deutschland. Dort gilt ROGUE als das non-plus-ultra in Sachen Equipment und Box-Ausstattung. Die ROGUE Kettlebell ist mein persönlicher Favorit. Sie ist relativ unbekannt und wird selten erwähnt, weil ROGUE ein belgischer Shop ist. Ich allerdings kann nur positives aus der Praxis berichten.
Für ihre Kugelhantel benutzen sie das „Material der Spitzenklasse“, ein hochwertiges Eisenerz für den Guss aus einem Stück. Die Kettlebells machen von Anfang an einen unglaublich massiven Eindruck, ganz ohne schnick-schnack Plastiküberzug oder Neoprenmantel. Durch eine optimierte Stellfläche steht auch diese Kugelhantel wackelfest und sicher auf dem Boden. Die Oberfläche wurde mit einer matt schwarzen Pulverbeschichtung veredelt und verspricht einen noch besseren Grip und Halt in der Hand.
Ähnlich wie beim Preis-Leistungssieger Platz 3 (Suprfit), unterscheiden sich die Kettlebells durch einen leichten Farbstreifen unterhalb des Griffes. Es wurden für die verschiedenen Gewichte auch unterschiedliche Griffdurchmesser verwendet, um das Fassen der Gewichte zu vereinfachen. Wir verwenden die „ROGUE“ Kettlebells seit mittlerweile 5 Jahren, Indoor sowie Outdoor, bei Regen und auch Sonnenschein. Bis auf einige Kratzer auf der Unterseite durch Beton oder Kies, sind diese Kettlebells nahezu unzerstörbar. Auch preislich kann sie sich sehen lassen. Bei Einzelbestellungen allerdings erst ab einem Gewicht von ca. 16 kg. Durch den Sitz in Belgien sind die Versandkosten und die Steuer extra ausgewiesen. Solltest du mehr als eine Kettlebell bestellen, dann verteilen sich die Kosten auch besser. Alternativ greifst du zur Suprfit oder zum Testsieger:

Platz 1 – RKC Dragon Door Kettlebell  – Der Kaiser der Kettlebells

Kettlebell RKC Dragon Door

Die RKC Dragon Door Kettlebells mit dem Design von Pavel Tsatsouline gelten als die besten Kettlebells auf dem Markt. Die Nutzer schwärmen von der Qualität dieser Vollguss-Kugel. Auch die Beschichtung ist mit dem bewährten E-Coating Verfahren sehr solide verarbeitet, schön anzufassen und bietet auch bei längerem Training ordentlichen Halt.
Die Optik der RKC Kettlebells ist sehr schlicht, und ich teilweise muss schon ganz genau hinschauen, um die verschiedenen Gewichte voneinander unterscheiden zu können. Durch die besondere Fertigung, liegt die Kugelhantel sehr gut in der Hand und macht einen ausgewogenen Ausdruck. Es ist für uns sehr schwer zu erklären, aber jeder der einmal eine Dragon Door Kettlebell in der Hand hatte, weiß wovon wir sprechen. Erhältlich sind Gewicht von 4 kg bis 36 kg, was für einen durchschnittlichen Trainierenden bei weitem ausreichen dürfte.
Diese Kugelhantel beruht auf langjähriger Entwicklungszeit mit ständigen Verbesserungen, um das optimale Trainingsgerät zu erhalten. Das ist gelungen! Preislich liegt sie im oberen Bereich (8 kg ca. 40€ │ 16 kg ca. 80€ │ 24 kg ca. 120€ ), macht aber lange glücklich und kann höchstwahrscheinlich vielfach vererbt werden. Und bedenke: Solltest du dich später doch gegen das Kettlebell Training entscheiden, dann wirst du wohl immer einen Interessenten zum Weiterverkaufen finden. Die Qualität dieser Kugeln ist der Community wohl bekannt.

Mein Fazit zu den TOP Kettlebells

Ich denke du hast jetzt einen sehr guten Überblick über den Markt und die Firmen bekommen, die derzeit die besten Kettlebells anbieten. Doch bevor du dich auch gleich in den Kaufrausch begibst, stell dir die Frage wofür du die Kettlebell nutzen willst. Sollte sie als Trainingsgerät ausschließlich im Wohnzimmer vorhanden sein, und dabei auch noch einen auffällig farbigen Hingucker darstellen? Dann sind wohl die Vinyl Kettlebells von GORILLA SPORTS eine Möglichkeit, mal davon ausgegangen, dir liegen knallige Farben. Doch wenn du mehr die Nutzbarkeit im Vordergrund siehst, solltest du Sachen wie Material, Sicherheit und Beständigkeit beachten. Hier sind Suprfit und Rogue eine wirklich nachhaltige (und meiner Meinung nach auch schicke) Wahl. Für echte Liebhaber die nur das Non-Plus-Ultra haben besitzen möchte ist die Dragon Door die richtige Wahl. letztere ist überaus beliebt bei Kettlebell-Sportlern.
Also liebe Sportbegeisterte, ran an die Gewichte und Sport frei!

Falls du noch nicht sicher bist, welches Gewicht, das richtige für dich ist, dann schau auch gerne in meine Empfehlungen zum richtigen Kettlebell-Gewichts.

Euer Florian,
– Sportstudent und Personal Trainer bei Nils Schumann (Prana Sports Lounge)-

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimme(n).
Loading...Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*